Schriftgröße -A A +A

Aktuelles

  • Bereits seit 1959 ist das Altersstift Simeon und Hanna als ältestes Haus der Diakonie Varel in Betrieb. In dieser Zeitspanne veränderten sich Anforderungen und Erwartungen an Sauberkeit, Reinigung und Hygiene ständig. Vor etwas mehr als einem Jahr war den Verantwortlichen klar: es fehlt ein klares Konzept. Man entschied sich für einen radikalen Schnitt. Am Umstellungstag kamen beispielsweise neue Reinigungswagen und Zubehör ins Haus, das alte Material wurde konsequent aussortiert. Das ging nicht, ohne auf Widerstände zu treffen. Dennoch: die größten Kritiker der Umstellung sind heute die größten Fans. … weiterlesen

  • Seit März 2008 wird im Kindergarten „Zum guten Hirten“ in Varel „wissenschaftlich“ gearbeitet. Seitdem gibt es für die zukünftigen Schulkinder zweimal im Jahr ein „Uni-Semester“ mit jeweils acht Terminen. … weiterlesen

Sozialstation

Leitbild

Fachkundige Pflege und Fürsorge
Die Diakonie-Sozialstation Varel ist die Basis für 22 ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im ambulanten Pflegedienst. Wir unterstützen und betreuen pflegebedürftige Menschen jeden Alters in ihrem Zuhause – sowohl dauerhaft als auch kurzfristig im Falle einer Krankheit, nach einem Krankenhausaufenthalt oder bei Verhinderung pflegender Angehöriger. Grundlage unserer Philosophie ist neben einer
umfassenden Kompetenz vor allem die Achtung und der Respekt vor den Wünschen und Bedürfnissen unserer Patienten, die Anerkennung eines jeden einzelnen, einzigartigen Charakters. Kleine, verlässliche Pflegeteams kümmern sich liebevoll um die Patienten. So ist ein beständiges, vertrauensvolles Verhältnis zwischen Patient und Pflegendem gegeben, das Wohlbefinden und Heilung erst möglich macht.

Wir sind für sie da
Seit vielen Jahren ist die Sozialstation der Diakonie Varel fest verwurzelt mit dem Ort und seinen Menschen. Aus dieser Tradition erwuchs unsere große Erfahrung im Umgang mit pflegebedürftigen Menschen. Doch sie ist auch stets eine Verpflichtung, neuesten Entwicklungen in Medizin und Forschung offen gegenüber zu stehen und Erkenntnisse zu nutzen wo immer es sinnvoll ist. Regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen
und Schulungen aller Mitarbeiter sind für uns selbstverständlich.

Unsere Leistungen im Überblick:
  • Gesundheits- und Krankenpflege
  • Krankenhausnachsorge
  • Behandlungspflege
  • Wundmanagement
  • Palliativpflege
  • Zusammenarbeit mit dem örtlichen Hospizdienst
  • Geronto-psychiatrische Pflege
  • Pflege und hauswirtschaftliche Versorgung
  • Verhinderungspflege
  • Pflegeberatung
  • Finanzierungsberatung
  • Beratungsbesuche gemäß dem Pflegeversicherungsgesetz
  • Anleitung am Krankenbett
  • Kurse für pflegende Angehörige
  • Stammtisch für pflegende Angehörige
  • Vermittlung von Essen auf Rädern
  • Vermittlung Hausnotruf
  • 24 Stunden Rufbereitschaft
  • Zugehörigkeit zum Qualitätsverbund für Pflege
  • Niederschwelliges Betreuungsangebot
Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns. Wir kommen gern zu Ihnen.