Schriftgröße -A A +A

Aktuelles

  • Die Mitarbeiterinnen der Krippengruppe „Kunterbunt“ der Kindertagesstätte „Zum guten Hirten“ in Varel haben, bedingt durch die schwierige Corona-Zeit, gemeinsam mit den Kindern ein neues Waldprojekt entwickelt. … weiterlesen

1. Semester 3. Woche

Wissenschaf(f)t im Kindergarten

Damit wir das heutige Experiment durchführen können haben wir zunächst ein Windrad gebastelt  und das wollte genau überlegt sein.





Als Damian fertig ist, bezeichnet er sein Bauwerk als Windtornator.

Mit Hilfe von Kerzen wollen wir das Rad drehen lassen.



Das Experiment scheitert, bis Arijana vorschlägt: „Wir brauchen mehr Kerzen.“



Und – siehe da – das Rad dreht sich.
Erklärungen der Kinder:
Jasmin: „Die Kerzen pusten da durch.“
Fehmke: „ Das dreht sich durch die warme Luft der Kerzen“
Jan: „Warme Luft steigt eben nach oben.“

Jaris stellt fest, dass die Weihnachtspyramide zu Hause auf die gleiche Weise funktioniert.

Zum Artikel "Wissenschaf(f)t im Kindergarten"